Jahreshauptversammlung 2016

Achtung, Achtung!!!
Wegen einer eventuellen Halbfinalteilnahme unserer Fußballnationalmannschaft wird der Beginn der Jahreshauptversammlung auf 18:30 Uhr vorgezogen.

Jahreshauptversammlung am Donnerstag, 07. Juli 2016, 18:30 Uhr im Sport-Treff.

Zur Generalversammlung sind alle Mitglieder eingeladen.
Tagesordnung
1. Begrüßung
2. Totengedenken

3. Grußwort des Bürgermeisters

4. Jahresrückblick des Vorstandsvorsitzenden

5. Berichte der Fachabteilungen
• Finanzen und Steuern
• Kassenprüfer
• Sportbetrieb
• Jugend
• Marketing
• Sport-Treff
• Hallenverwaltung
6. Entlastung Gesamtvorstandschaft

7. Satzungsänderung Änderungen der Zusammensetzung der Vorstandschaft

8. Neuwahl der Gesamtvorstandschaft und der Kassenprüfer

9. Ehrungen

10. Verschiedenes / Anträge
11. Schlusswort

Schlagworte, News, Infos

A -und B-Jugend sind durch
B-Jugend mit souveräner Qualifikation
HGW – SG Bad Rotenfels/Gaggenau 25:16 (13:6)
BSV Sinzheim – HGW 14:28 (3:16)
JSG ZEGO – HGW 15:18 (4:11)
Überzeugend gestaltete der HGW Nachwuchs alle Partien, was sich vor allem in den Halbzeitführungen ausdrückt. Das scheidende Trainergespann Timo Spraul/Sebastian Schulz konnte sich erlauben weitgehend die Jungs des jüngeren Jahrgangs ein zu setzen.
Viel Pech für die C-Jugend
BSV Sinzheim – HGW 22:22 (10:9)
BSV Sinzheim – SG Muggensturm/Kuppenheim 26:22
HGW – SG Muggensturm/Kuppenheim 21:22 (11:11)
Nach dem Unentschieden gegen die Jungs aus Sinzheim und deren Sieg über die Gastgeber, war klar, dass unsere C-Jugend mit 5 Toren über Muggensturm/Kuppenheim siegreich bleiben musste, um sich als Gruppensieger direkt zu qualifizieren. Bei einer Führung von 21:19 vier Minuten vor dem Abpfiff wurde deshalb alles auf eine Karte gesetzt. Über das Endturnier kann die Qualifikation aber immer noch geschafft werden.
A – Jugend setzt sich in eigener Halle durch.
HGW- SG Lörrach/Brombach 27:17 (14:5)
SG Lörrach/Brombach – HSG Hardt 18:28 (12:12)
HSG Hardt – HGW 20:25 (8:13)
Souverän, mit teilweise tollen Szenen, überzeugten unsere Jungs in beiden Partien. Gegen Lörrach/Brombach schien zur Halbzeit schon alles klar, Zehn schlampige Minuten nach der Pause brachten den Erfolg fast noch in Gefahr. Aber dann wurden die Zügel wieder angezogen.
Gegen die HSG Hardt gelang über 20 Minuten eine beeindruckende Defensivleistung, Lohn war die 23:14 Führung acht Minuten vor dem Abpfiff.
Die direkte Qualifikation war in trockenen Tüchern.
Glückwünsche an den Nachwuchs der B- und A-Jugend.

Endturnier der C-Jugend am So, 12. 06. 2016, Sporthalle Hornberg
SG Mittl. Schwarzwald – HGW Jugend C 19:17 (11:9)
Schade, ganz knapp.
SG Muggensturm/Kuppenheim – SG Ottersw./Großweier 27:21
HGW Jugend C – SG Muggensturm/Kuppenheim 17:21 (10:13)
Aus der Traum.
SG Mittlerer Schwarzwald – SG Ottersw./Großweier 20:12
SG Ottersw./Großweier – HGW Jugend C 15:25 (6:15)
SG Muggensturm/Kuppenheim – SG Mittlerer Schwarzwald 10:18
Schade hat leider nur zum 3. Platz gereicht.

Dorffest am 02./03 Juli
Der HGW ist seit dem 1. Dorffest 1992 immer dabei. Deshalb freuen wir uns auch auf das Dorffest 2016.

Der Meister beim Bürgermeister

Meisterempfang durch die Gemeinde
Die Gemeinde hatte den Südbadischen Meister und Aufsteiger in die BW Oberliga eingeladen. Bürgermeister Klaus Jehle spannte dabei einen Bogen von den früheren Erfolgen des TUS, über die Regionalligazeit des HGW hin zu dem jetzigen großen Erfolg. Ganz besonders stellte er die Botschaftereigenschaft der Handballer für die Gemeinde Hohberg heraus. Mit einem Geschenk an Mannschaftskapitän Roman Einloth brachte der Bürgermeister nochmals den Dank und die Anerkennung der Gemeinde für die Meistermannschaft zum Ausdruck.

Empfang_2016-05-17_HGW_Hofweier_001

Südbadischer Meister 2016