Bestätigung der Jugendarbeit

Alle Jugendteams des HGW spielen in der kommenden Saison wieder in den höchstmöglichen Ligen innerhalb des Südbadischen Handballverbandes.

Handballvereine, die ohne Bildung einer Spielgemeinschaft alle Altersklassen im Jugendbereich besetzen können, sind dünn gesät. Und dass sich dann auch noch alle Jugendteams für die höchstmöglichen Spielklassen innerhalb des Verbandes qualifizieren ist schon außergewöhnlich.
In Hofweier kommt das alles zusammen. Beim HGW kann man im Jugendbereich immer noch aus dem Vollen schöpfen. Ausfluss einer engagierten Nachwuchsarbeit, die ihre Basis bei Bambinis und Minis findet. In diesen Altersgruppen vermeldet Jugendvorstand Tobias Buchholz ungebremsten Zulauf. Bei den Minis wurden die Kids inzwischen auf 3 Gruppen aufgeteilt. Weiterlesen

Aktuell

Inhalt:
Alle Jugendteams des HGW wieder in den höchsten Klassen des Verbandes vertreten.
Die Turniere des letzten Wochenendes
Einladung zum D2 Kader

Auch die C-Jugend imponiert.
TV Oberkirch – HGW Jugend C 24:23
SG Kappelwindeck/Steinbach – TV St. Georgen 17:15
TV St. Georgen – TV Oberkirch 15:20
HGW Jugend C – SG Kappelwindeck/Steinbach 22:22
HGW Jugend C – TV St. Georgen 33:26
TV Oberkirch – SG Kappelwindeck/Steinbach 32:31
Jawohl Jungs freut euch. Prima gemacht. Jetzt habt ihr eine Pause verdient.
A- Und B-Jugend setzen sich durch.
B- Jugend Turnier, Ausrichter SG Ottersweier/Großweier
SG Ottersw/Großw. – SG Muggenst/Kuppenh. 22:20
JSG ZEGO – HGW Jugend B 25:25
HGW Jugend B – SG Muggenst/Kuppenh. 23:23
SG Ottersw/Großw. – JSG ZEGO 24:28
SG Muggenst/Kuppenh. – JSG ZEGO 25:32
HGW Jugend B – SG Otttersweier 25:22
Der 2. Gruppenplatz reicht aus, die B-Jugend ist qualifiziert.

A-Jugend Turnier, Ausrichter HGW
HGW Jugend A – TSV Alemannia Zähringen 27:16
TSV Alemannia Zähringen – SG Ottersw./Großw. 16:31
SG Ottersw./Großw. – HGW Jugend A 15:17
Geschafft, nach 10:14 Rückstand, die Partie gegen die SG Ottersweier/Großweier doch noch gedreht. Ganz starke Schlussphase. Justin Lir mit tollen Szenen im Tor und Jan Lienert pariert in der 40. Minute den entscheidenden Siebenmeter.

C-Jugend Turnier in Oberkirch
TV Oberkirch – HGW Jugend C 16:15
SG Ottersw/Großw. – HSG Hardt 24:11
HSG Hardt – TV Oberkirch 15:33
HGW Jugend C – SG Ottersw/Großw.19:24
HGW Jugend C – HSG Hardt 41:20
TV Oberkirch – SG Ottersw/Großw. 12:22
Unsere C-Jugend muss versuchen im Endturnier die Qualifikation noch zu schaffen.
Auswahllehrgang des D 2 Kaders, Jahrgang 2000, in Steinbach und Haguenau mit anschließendem Regoiturnier in der Nordwestschweiz
Der südbadische Handballverband hat 14 Jungs eingeladen. Darunter mit Marc Herbert, Torwart, und Marcel Blasius auch zwei Nachwuchsspieler des HGW.
Wir sagen herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg.

Talentsuche!

VR Talentiade – Bezirksentscheid

Talentiade 2015

Auch in diesem Jahr suchen die Volksbanken zusammen mit den Handballvereinen sportliche Talente. Bei der Entscheidung auf Bezirksebene trafen sich am Samstag in der Hanauerlandhalle 60 Mädchen und Jungen.
Vom HGW waren Lucas Buchholz, Luca Willem, Jan Ehleiter und Tristan Joggerst eingeladen.
Leider musste Jan Ehleiter passen.
Für die Entscheidung auf Verbandsebene am 26. Juli in Steinbach konnten sich jeweils 8 Mädchen und acht Jungen qualifizieren, Lukas Buchholz und Tristan Joggerst gehören dazu. Luca Willem verpasste den Sprung leider ganz knapp.
Bild oben: 7 Mädchen und 9 Jungs haben sich für Steinbach qualifiziert.
Bild unten: Unsere 3 Helden!

Anhang 2

Verlässliche Partnerschaft

Am 10. Juni schrieb Joachim Gütle, Inhaber der AXA Geschäftsstelle Gütle/Feißt:

Als 2. Vorsitzender des Fußballverein Ebersweier, und das seit 14 Jahren, kann ich ihre Aussagen ganz gut nachvollziehen.
Vereins- und ehrenamtliche Arbeit ist nur mit zuverlässigen Partnern möglich; Jugendarbeit ist existenziell wichtig.
Ich muss gestehen, ich bewundere den HGW, so wie ich es beurteilen kann, verfügt der HGW über viele Personen, welche sich ehrenamtlich einbringen.
Meines Erachtens machen diese Personen einen tollen „Job“ im Sinne des Vereines und geben ihr Bestes.
Der HGW präsentiert sich professionell nach außen; finde ich echt Klasse.
Daher unterstütze ich auch gerne den HGW Hofweier

Der Fachbereich Marketing beim HGW und viele Helfer arbeiten seit einiger schon wieder daran, über Sportsponsoring die im September beginnende Handballsaison finanziell abzusichern.
Joachim Gütle ist seit langen Jahren mit seinem Sponsoring ein überaus verlässlicher Partner.
Wenn Sponsoren ihre Anerkennung so zum Ausdruck bringen, dann ist das natürlich Ansporn, aber auch Balsam auf die vielen Helferseelen.

Noch ein Neuer !

Timo Häß wechselt zum HGW

Timo Häß aus Nonnenweier, als Handballer aber schon seit der Jugend beim HTV Meißenheim aktiv und einer der Leistungsträger im Südbaden Liga Team, sucht in Hofweier eine neue Herausforderung. Beim HGW freut man sich auf den 24 – jährigen Allrounder. Der Trainer ist überzeugt, dass Timo mehr als nur ein Ergänzungsspieler sein wird. Ulf Seefeldt sieht damit seinen Kader in der kommenden Saison noch breiter aufgestellt.