28 Minsipielfeste in der Hohberghalle und am Sonntag folgt das 29.

Mini-Spielfest des HGW Hofweier am kommenden Sonntag

Erstmals im Mai 1990 veranstaltete der Jugendbereich des HGW Hofweier ein Minispielfest. Am Sonntag, 07.01.2018 um 14:00 Uhr ist es zum 29. Mal wieder soweit.

13 Gruppen verschiedener Vereine stellen ihre Minis vor. Ca. 130 Kinder werden die Hohberghalle zum Spielplatz und Erlebnispark machen.
Im Rahmen eines Turniers auf 2 verkleinerten Spielfeldern, können die kleinsten Handballerinnen und Handballer ihr bereits erlerntes Können unter Beweis stellen und sich in lockerer und spielerischer Form mit anderen Mannschaften messen.
Parallel zu den Spielen durchlaufen die Mannschaften auch noch spezielle Spiele- und Geschicklichkeitsparcours, bei denen besonders Koordination und Konzentration gefragt sind.
Einen Turniersieger wird es dabei jedoch nicht geben. Auch wenn die Kids immer wissen wollen, wie viele Tore erzielt wurden, ist in diesem Alter das Motto „Dabei sein ist Alles“ noch wichtiger.
Der HGW wird mit zwei Gruppen beim eigenen Spielfest vertreten sein.

Die Helfer der Abteilung Jugend beim HGW hat alles bestens organisiert. Darunter auch ein reichhaltiges Kuchenbuffet. Die Hohberg-Halle kann somit auch als Ziel für einen kleinen Sonntags-Spaziergang dienen, bei dem Sie neben interessanten und spannenden Spielen der Kinder auch noch Kaffee und Kuchen genießen können.