Handball bleibt für die Kids interessant.

Mini-Spielfest des HGW
Zum 29. Mal veranstaltete die Abteilung Jugend ein Minispielfest in der Hohberghalle.
Kurzfristig mussten drei Absagen organisatorisch bewältigt werden. Doch waren es immer noch 10 Gruppen, ca. 80 Handballkids, die mit ihrem Lachen und ihrer Freude die Halle füllten.
Im Rahmen eines Turniers auf 2 verkleinerten Spielfeldern, konnten die Minihandballer-innen ihr bereits erlerntes Können unter Beweis stellen.
Parallel zu den Spielen durchliefen die Mannschaften auch noch spezielle Geschicklichkeitsspiele, bei denen besonders Koordination und Konzentration gefragt waren.
Einen Turniersieger gab es natürlich nicht. Auch wenn die Kids immer wissen wollten, wie viele Tore erzielt wurden. In diesem Alter zählt das Motto „Dabei sein ist Alles“ noch mehr.
Der HGW war mit drei Gruppen beim eigenen Spielfest dabei.
Alles war bestens organisiert. Einen großen Dank an die Helfer mit Fabian Wildt als Verantwortlichem.