Und noch eine Pleite.

Was sagt Georg Fischinger:
Leider fügt sich auch die A Jugend in das rabenschwarze Wochenende des HGW ein. So kurz nach dem Spiel ist es schwierig, richtige Worte zu finden. Was sich unter der Woche im Training angedeutet hat, hat sich beim Spiel dann bestätigt. Ein individuelles Fehlerfestival, machte es unmöglich das Spiel noch zu unseren Gunsten zu drehen. Die Fehler gilt es zu analysieren und anzusprechen. Es stehen jetzt schwere Wochen vor uns, mit zweimal Schutterwald und einmal gegen die SG K/T, daher wäre es heute wichtig gewesen nochmal zu punkten, um mit einem guten Gefühl in die kommenden Spiele zu gehen. Trotzdem ist es wichtig den Kopf hoch zunehmen und weiter zu arbeiten. Getreu nach dem Motto, Mund abputzen, weiter machen.